Individualisierte Gesichtscreme

Naturkosmetik / Bio zertifiziert

Apotheke

Hergestellt in Österreich

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1.Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen Friedrich Pharma e.U, Inhaber: Dr. Theresa Friedrich, Brunner Gasse 8, 2380 Perchtoldsdorf Österreich/Europa (nachfolgend „Verkäufer“, „Wir“ „Uns“, „Unsere“) und dem Kunden (nachfolgend „Kunde“) gelten ausschließlich die nachfolgenden AGB in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Diese können vom Kunden abgespeichert werden. Als Kunden gelten ausschließlich Konsumenten im Sinne des österreichischen Konsumentenschutzgesetzes (KSchG). Im Rahmen dieses Service werden ausschließlich Konsumenten im genannten Sinn beliefert. Dr. Theresa Friedrich ist Eigentümerin der Marke „Derma ID“.

Friedrich Pharma e.U. besitzt und betreibt diese Website.

Abweichende Bedingungen des Kunden erkennt Friedrich Pharma e.U. nicht an und diese werden nicht zum Vertragsinhalt, es sei denn Friedrich Pharma e.U. hat den abweichenden Bedingungen ausdrücklich durch schriftliche Bestätigung zugestimmt. Für das Erfordernis der Schriftlichkeit ist eine Annahme aus elektronischem Wege ausreichend.

Sie erreichen uns für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 09:00 Uhr bis 18 Uhr unter der Telefonnummer +436641209330 sowie per E-Mail unter kontakt@derma-id.at

Abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, der Verkäufer stimmt Ihrer Geltung ausdrücklich zu.

2. Angebot und Leistungsbeschreibung

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung dar. Leistungsbeschreibungen in Katalogen sowie auf den Websites des Verkäufers haben nicht den Charakter einer Zusicherung oder Garantie.
Alle Angebote gelten „solange der Vorrat reicht“, wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Im Übrigen bleiben Irrtümer vorbehalten.

3. Bestellvorgang und Vertragsabschluss

Der Kunde kann unsere Produkte unverbindlich auswählen und diese über die Schaltfläche [In den Warenkorb] im so genannten Warenkorb sammeln. Innerhalb des Warenkorbes kann die Produktauswahl verändert werden. Über die Schaltfläche [Weiter zur Kasse]  gelangt der Kunde zum Abschluss des Bestellvorgangs.

Durch Benützen der Schaltfläche [Zahlungspflichtig bestellen] gibt der Kunde einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab. Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde die Daten jederzeit ändern oder den Bestellvorgang insgesamt abbrechen. Pflichtangaben sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Der Kunde erhält von uns anschließend eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail zu, in welcher die Bestellung aufgeführt wird und die der Kunde über die Funktion „Drucken“ ausdrucken kann (Bestellbestätigung). Die automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des Kunden beim Verkäufer eingegangen ist und stellt ein Angebot an Friedrich Pharma e.U. zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Friedrich Pharma e.U. ist berechtigt Angebote ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Hierüber ist der Kunde zu verständigen. Der Vertrag kommt – vorbehaltlich eines Widerrufs – zustande, wenn Friedrich Pharma e.U. das bestellte Produkt innhalb von 5 Werktagen an den Kunden versendet, übergeben oder den Versand mit einer zweiten E-Mail, ausdrücklicher Auftragsbestätigung bestätigt hat.

4. Preise

Es gelten ausschließlich die in unserer Website genannten jeweiligen Preise in Euro, einschließlich der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Preisangaben erfolgen nach bestem Wissen. Sollte trotzdem einmal ein offensichtlicher Fehler, wie etwa Schreib- oder Rechenfehler aufgewiesen werden, behalten wir uns vor, den korrekten Preis zu verrechnen. In diesem Falle gewähren wir ein sofortiges Rücktrittsrecht, sollte der Kunde damit nicht einverstanden sein. Bei Nichtverfügbarkeit der Ware werden sie unverzüglich informiert sowie bereits erbrachte Gegenleistungen ebenso umgehend erstattet. Unser Online Shop liefert nur in haushaltsüblichen Mengen.

5. Lieferung

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnet der Verkäufer für die Lieferung Versandkosten. Die Versandkosten werden dem Käufer auf einer gesonderten Informationsseite und im Rahmen des Bestellvorgangs deutlich mitgeteilt.

6. Zahlung

Der Kunde kann im Rahmen und vor Abschluss des Bestellvorgangs aus den zur Verfügung stehenden Zahlungsarten wählen. Die zur Verfügung stehenden Zahlungsmittel können auf einer gesonderten Informationsseite nachgelesen werden.

Ist die Bezahlung per Rechnung möglich, hat die Zahlung mit Erhalt der Ware und der Rechnung zu erfolgen. Wird ein Drittanbietern mit der Zahlungsabwicklung verwendet, z.B. Paypal. gelten deren Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Die Verpflichtung des Kunden zur Zahlung von Verzugszinsen schließt die Geltendmachung weiterer Verzugsschäden durch den Verkäufer nicht aus. Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Kunden nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von dem Verkäufer anerkannt sind. Der Kunde kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

7. Eigentumsvorbehalt/Gewährleistung

Die bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentum der Friedrich Pharma e.U..
Ware, die trotz eines gültigen Haltbarkeitsdatums, einen erkennbaren Mangel aufweist ist an uns unter Angabe des Mangels zurückzusenden. Die Kosten für den Rückversand trägt der Kunde. Wir verpflichten uns, dem Besteller mangelfreie Ersatzware zur Verfügung zu stellen, so der Mangel berechtigt war. Die Kosten fürErsatzsendung trägt Friedrich Pharma e.U..

8. Datenschutz

Wir schützen die notwendigen privaten Daten, die Sie uns für die Geschäftsabwicklung übermitteln. Die Daten werden unter Betrachtung des Datenschutzes gespeichert und vertraulich behandelt. Die in unserem Angebot gesammelten Informationen verwenden wir ausschließlich, um den Einkauf für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Die von Ihnen bezogenen Daten werden keinem Dritten zur Verfügung gestellt. Ihre für die Geschäftsabwicklung notwendigen personenbezogenen Daten werden unter Beachtung des Datenschutzes gespeichert und vertraulich behandelt. Sie werden darauf hingewiesen, dass Friedrich Pharma e.U. die im Zusammenhang mit der Vertragsbeziehung erhaltenen Daten erheben, speichern, verarbeiten und nutzen wird, soweit dies für die ordnungsgemäße Bestellabwicklung und Information erforderlich ist.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Wir sind bemüht, das Webangebot stets aktuell und inhaltlich richtig sowie vollständig anzubieten. Dennoch ist das Auftreten von Fehlern nicht völlig auszuschließen. Friedrich Pharma e.U. übernimmt keine Haftung für die Aktualität, die inhaltliche Richtigkeit sowie für die Vollständigkeit, der im Webangebot eingestellten Informationen, es sei denn die Fehler wurden vorsätzlich oder grob fahrlässige aufgenommen. Dies bezieht sich auf eventuelle Schäden materieller oder ideeller Art Dritter, die durch die Nutzung dieses Webangebotes verursacht wurden.
Auf dieser Website werden Cookies verwendet, um die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der User unserer Website messen zu können. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, stellen Sie Ihren Internet-Browser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Es werden jedenfalls keinerlei personenbezogene Daten gespeichert.

Kunden werden über die Sammlung sowie Speicherung von Daten auf einer gesonderten Informationsseite unterrichtet.

9. Speicherung der Bestellung

Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass die Bestelldaten von uns verarbeitet und gespeichert werden.

10. Gutscheine

Gutscheine von Derma ID habe nur Gültigkeit, wenn der Gutschein vollständig ausgefüllt ist. Ist der Gutschein nicht vollständig ausgefüllt oder das Gültigkeitsdatum überschritten, gibt es keinen Anspruch auf Verlängerung oder Aus- bzw. Rückzahlung des Betrags. Gesetzliche Bestimmung gemäß Verbraucherrecht bleiben davon unberührt.

11. Urheberrechte und Marke

Abbildungen, Texte, Grafiken, Bilder, Logos, sonstige Inhalte sowie die Struktur dieser Internetplattform unterliegen den Urheberrechten von Friedrich Pharma e.U. und/oder Dritten und sind auch durch andere Schutzgesetze geschützt. Es ist daher insbesondere in jedweder Form die Bearbeitung, die Übersetzungen, die Speicherung, die Vervielfältigung und Verarbeitung sowie Wiedergabe in anderen elektronischen Medien sowie die Nachahmung und Verwertung auch nur in Auszügen untersagt. Die Verwendung dieser Daten darf nur unter Rücksprache mit Friedrich Pharma e.U. erfolgen.

12. Sachmangelgewährleistung und Haftung

Die Gewährleistung bestimmt sich nach gesetzlichen Vorschriften. Friedrich Pharma e.U. haftet nur für Schäden an der Ware selbst. Insbesondere stehen dem Kunden Schadenersatzansprüche wegen etwaiger Mangelfolgeschäden nur dann zu, wenn eine ausdrücklich zugesicherte Eigenschaft nicht vorliegt sowie durch die Zusicherung das Risiko des eingetretenen Mangelfolgeschadens ausgeschlossen werden sollte. Weitergehende Ansprüche des Kunden – gleich aus welchem Rechtsgrund – sind ausgeschlossen.

Wir weisen darauf hin, dass unsere Produkte aus Naturstoffen in Handarbeit hergestellt werden. Die Produkte variieren somit in Form, Farbe, Gewicht, Geruch und Gestaltung. Beanstandungen hinsichtlich dieser Eigenschaften sind daher ausgeschlossen.

13. Schlussbestimmungen

Gerichtsstand und Erfüllungsort ist der Sitz des Verkäufers. Für alle Rechtsangelegenheiten gilt österreichisches Recht. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

Die Vertragssprache ist deutsch.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit:
unter https://ec.europa.eu/consumers/odr. Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

14. Rechtsstand
Gerichtsstand ist Wr. Neustadt. Für alle Rechtsangelegenheiten gilt österreichisches Recht. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.